Liebe Schulgemeinschaft,
ich hatte am Samstagabend meinen privaten Projekttag und habe mir alle Projekte online angesehen. Es gibt wieder unglaublich tolle Projekte.  

Ich hoffe, es wird für die nächstjährigen Projekttage so beibehalten, dass neben dem Live-Projekttag auch die Präsentationen ins Netz gestellt werden. Das ist super für all jene, die zeitlich verhindert sind zum Projekttag zu kommen und zugleich kann man sich auch jene Projekte ansehen, für welche die Zeit vor Ort wirklich nicht gereicht hat, bzw. kann man sich besonders tolle Projekte auch noch einmal ansehen…

Ganz besonders toll fand ich einige Videos, unglaublich professionell! Respekt! Sehr professionell auch die Schüler von „WeMov“ oder „G-Code-Rover“ oder die „Automatische Einsatzplanung“ und viele mehr.

Kompliment für diese tollen Arbeiten und weiterhin viel Erfolg
Florian Kasslatter
Firma Markas

Von Thomas La Mendola, 3Ia

Tetris ist eines der bekanntesten Spiele der Welt. Kaum ein anderes Spiel wurde so häufig nachgeahmt und für so viele verschiedene Plattformen programmiert. Ich habe für einen Vortrag in Informatik eine Version des Spiels in Java geschrieben.


Eröffnung des Projekttags durch Direktorin Dr. Barbara Willimek

2019/20 war ein außergewöhnliches Schuljahr, es hat alles normal begonnen, aber ein kleiner Virus hat den Schulbetrieb in der Schule beendet und es blieb nur der Fernunterricht.

Von Gabriel Girardini, Joel Goller, Felix Gostner, 5Ma

Am 23. Juni werden wir an der TFO Bozen einen ganz besonderen Geburtstag feiern: An diesem Tag jährt sich der Start von unserem Amateurfunksatelliten zum dritten Mal.

Videokonferenz beim Wettbewerb auf Discord

2020 wurden die Schulen geschlossen, geblieben ist der Fernunterricht, alle anderen Aktivitäten konnten nicht mehr durchgeführt werden. Geblieben ist aber auch ein Wettbewerb, der Webtrotter!

Von Timo Vigl, 5LOGa

Das Projekt "Nebeschilderung der Schule" beschäftigt sich mit der Frage wie man die Orientierung im Schulgebäude erleichtern kann, sodass auch außenstehende sich im Gebäue zurecht finden. Dazu wurden mehrere Möglichkeiten ausgearbeitet, welche in diesem Projekt vorgestellt werden.

Von Christopher Bolego und Philip Ranigler, 5Ia

Webanwendung zur Verwaltung von Werbeflächen:
Zurzeit nutzt das Druckunternehmen Athesia zur Verwaltung der Werbeflächen von dessen Webseiten (z.B. stol.it, sportnews.bz) eine Excel-Tabelle, welche schwierig zu verwalten ist. Sie wollen in nächster Zeit auf eine einfachere und sicherere Lösung umsteigen. Dazu haben wir eine Webanwendung entwickelt, die es den Vertretern erlaubt direkt beim Kunden die gewünschte Werbefläche zu reservieren die anschließend vom Bearbeiter gebucht wird. Zudem erlaubt die Anwendung das Suchen von Zeiträumen, die noch frei verfügbar sind. Nachdem die gewünschte Werbefläche gebucht wurde, kann diese von einem Bearbeiter freigegeben werden und in deren System eingespeist werden und so im gebuchten Zeitraum in den Portalen angezeigt werden.

Von Julian Humml, 5Ib

Loacker Carsharing ist ein Produkt, welches in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Loacker entstanden ist.

Logo von Loacker

Von Marco Sciacovelli, 5Ia

Mein Projekt ist ein Datenaufnahmesystem für Speeddown-Fahrzeuge.