Drucken

Logo der italienischen Mathematik-Olympiade Einen großen Erfolg können wir heuer bei der Mathematik-Olympiade feiern.

Gleich 2 Schüler der TFO Bozen haben die Top-3-Plätze auf Landesebene erreicht, Klaus Prinoth aus der Klasse 5Ia ist auf Platz 2 und Manuel Gander aus der Klasse 5Mc auf Platz 3. Mit diesem Ergebnis haben sie auch die Qualifikation zur nationalen Olympiade in Cesenatico geschafft.  

Wir gratulieren herzlich zu diesem Sieg und wünschen alles Gute für Cesenatico!